Back to Top Language
STARTSEITE MEDITATION KURSE ZENTREN ÜBER RIGPA SANGHA 🔒

VERANSTALTUNGEN

ZENTREN

BASEL GENF NEUENBURG ZÜRICH

KONTAKT
ACCUEIL LA MÉDITATION COURS CENTRES À PROPOS DE RIGPA SANGHA 🔒

ÉVÉNEMENTS

CENTRES

BÂLE GENÈVE NEUCHÂTEL ZÜRICH

CONTACT
MENU
 

PATRICK GAFFNEY in der Schweiz
2.-3. Juni 2018 in Bern

 
Patrick-22_sml+cropped.jpg

LEIDEN, GLÜCK UND… ERWACHEN?

Ein einfacher, allgemeingültiger, enthüllender Leitfaden aus den buddhistischen Lehren

Landguet RIed

Alle Erfahrungen unseres Lebens, sogar die Unerwartetsten, können benutzt werden, unsern Geist zu erwecken und unsere Herzen zu öffnen. Glück kann genauso wie Leiden ein Sprungbrett sein auf dem Weg zur letztendlichen Freiheit des Geistes.

Patrick bezieht sich auf eine bekannte und geschätzte Belehrung aus dem Herzen der buddhistischen Tradition Tibets: Glück und Leid in Erleuchtung verwandeln. Mit Klarheit und Humor unternimmt er die Erkundung, was es heisst, gut in der heutigen komplexen Welt zu leben, und hilft uns bei der Entdeckung, wie wir uns ruhiger, zufriedener und verbundener fühlen können in allem, was wir tun.

Dieser “Herzensrat” bringt Hunderte unterschiedlicher Anleitungen in einem Kernpunkt zusammen. Dies ist wirklich die unschätzbarste Belehrung in der Welt.

Diese Veranstaltung ist für alle offen, ob ohne Meditationserfahrung oder ob erfahrene Praktizierende.


Patrick Gaffney ist schon seit sehr langer Zeit Schüler des Buddhismus. Herausgeber, Übersetzer und Lehrer er ist auch ein Mitglied des "Rigpa Vision Board" – dem internationalen Netzwerk buddhistischer Zentren und Gruppen, gegründet von Sogyal Rinpoche.


INFORMATION

 

📍 ORT

Landguet Ried
Hilfligweg 10
3172 Niederwangen

Der Ort ist zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität.


🛒 KOSTEN

Gesamtes Wochenende (ohne Unterkunft und Verpflegung)

Normaltarif : CHF 150.00
Rigpa-Mitglied : CHF 120.00
Student und reduzierter Preis : CHF 60.00

Das Programm sollte am Samstag und Sonntag besucht werden.


🕑 ZEITEN

Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni 10:00 – 18:00 Uhr

Die Zeiten können noch ändern, werden jedoch vor dem Event bekannt gegeben.


🍜 MAHLZEITEN

Wenn Sie sich anmelden, können Sie Mahlzeiten von Freitag Mittag bis Sonntag Mittag bestellen.
Der Preis für das Essen beträgt CHF 25.- für das Mittagessen und CHF 20.-  für das Abendessen.

Alle Mahlzeiten sind vegetarisch und beinhalten Vorspeise, Hauptgericht und Dessert.

Mahlzeiten für Kinder von 5-12 Jahren sind zum halben Preis erhältlich.


🛌 UNTERKUNFT

Wenn Sie sich anmelden, können Sie vor Ort für die Nacht von Samstag auf Sonntag in einem Schlafsaal auf CHF 30.- pro Nacht übernachten, inklusive Frühstück. Bettwäsche ist nicht inbegriffen..

Darüber hinaus können wir Camping oder einen Platz für Campingwagen für CHF 25.- pro Nacht inklusive Frühstück anbieten.

Falls Sie ein naheliegendes Hotel buchen möchten, können Sie das Hotel National Bern kontaktieren, welches uns Spezialpreise offeriert. Einzelzimmer: CHF 135.- und Doppelzimmer: CHF 180.-. «Rigpa» ist bei der Buchung anzugeben.


🎧 ÜBERSETZUNG

Patrick wird auf Englisch lehren. Es gibt französische und deutsche Übersetzung. Bitte gib die benötigte Übersetzung bei der Anmeldung an.


🚝 ANFAHRT

Mit dem Auto

Autobahn Nr.27 Bern - Fribourg, Ausfahrt Nr. 11 Niederwangen
GPS : Hilfligweg 10,  Köniz


Mit dem Zug

Link mit dem Fahrplan der SBB (Schweizer Eisenbahnen): www.sbb.ch

Von Basel oder Zürich aus: Intercity oder Interregional (IC oder IR) bis HauptbahnhofBern. Dort umsteigenBern – S-Bahn Nr.1 (Richtung Fribourg) oder S-Bahn Nr.2 (Richtung Laupen)  bis Niederwangen.

Von Genf aus: Intercity oder Interregional (IC oder IR) bis Fribourg. Umsteigen in Bahnhof Fribourg : Fribourg – S-Bahn Nr.1 Richtung Bern bis Niederwangen.

Shuttles werden am Samstag und Sonntag morgens von Niederwangen nach Landguet Ried fahren und am späten Nachmittag zurückfahren.

Shuttles fahren am Samstagmorgen in Niederwangen zwischen 8:30 und 09:30 Uhr ab.

 

📧 KONTAKT

Für Fragen und Bemerkungen bezüglich der Veranstaltung kontaktiere bitte event@rigpa.ch.


Wenn Sie ein Mitglied von Rigpa oder via Newsletter bei uns registriert sind, medlen Sie sich bitte nicht über den untenstehenden Link, sondern über den Link in Ihrer E-Mail an.